Broschüre

Das Dorf Oia: Warum Santorinis berühmtestes Dorf unbedingt auf Ihrer To-do-Liste stehen sollte

Mit seinen strahlend weißen Häusern, blau überkuppelten Kirchen und einer unglaublich schönen Aussichten ist Oia, auch Ia genannt, ein Muss auf der traumhaften Insel Santorini.

TEILEN:


Woran denken Sie als erstes, wenn der Name Santorini fällt? Wenn Sie sich blaue Kuppeln, perfekte weiß gekalkte Häuser und unglaubliche Sonnenuntergänge vorstellen, dann sollten Sie sich das berühmte Dorf Oia unbedingt auf Ihre To-do-Liste setzen. Oia liegt an der Nordspitze Santorins und gilt als das attraktivste Dorf der Insel dank seiner natürlichen Schönheit, seiner sensationellen Aussicht und seiner traditionellen Höhlenhäuser, die direkt in den Felsen gehauen wurden. Es ist auch durch und durch griechisch, mit seinen weiß getünchten Gebäuden, gewundenen Straßen und blauen Farbflecken, die überall zu sehen sind.

 

Es gibt so viel zu entdecken, wenn man durch die Straßen von Oia wandert, einschließlich all der wunderbaren Dinge, die man auf Postkarten und in den Urlaubsbroschüren gesehen hat. Sie werden von der Landschaft und der einzigartigen Architektur so fasziniert sein, dass die Chancen, dass Sie sich Hals über Kopf in dieses malerische Dorf verlieben, extrem hoch sind.

Für den Fall, dass Sie es nicht wissen, befinden sich die legendären blauen Kuppeln der Kirchen von Santorini in Oia. Es kann also gut sein, dass Sie bei Ihrem Besuch auf andere Besucher treffen, die sich die Wahrzeichen der Insel nicht entgehen lassen wollen. Sie sind die meistfotografierten Kirchen, und es gibt sogar einen speziellen Fotoplatz in der Nähe, and em sich diejenigen treffen, die eine perfekte Aufnahme der Kuppeln machen wollen. Oia ist auch der Ort, an dem sich Einheimische und Touristen treffen, um Bilder von diesen atemberaubend schönen Santorinischen Sonnenuntergängen zu machen, wobei einer der beliebtesten Aussichtspunkte die Burgruine ist.

 

Ein weiteres Highlight des Dorfes Oia ist das Maritime Museum, ein renoviertes Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert, das eine interessante Ausstellung nautischer Gegenstände beherbergt und Ihnen ermöglicht, die interessante Geschichte Santorins zu entdecken. Da sich bedeutende Künstler schon immer für Oia interessiert haben, können Sie sich auch durch Gemälde, Skulpturen und andere exquisite Kunstwerke in den vielen Kunstgalerien der Region stöbern.

Wenn Sie Oia besuchen, werden Sie sehr wahrscheinlich auf eine aufregende Reihe von lokalen Handwerken stoßen, wie z.B. Schmuck, Juwelierwaren, Gemälde, Töpferwaren und alle Arten von handgemachten Souvenirs. Darüber hinaus finden Sie im Dorf griechische und internationale Designer-Boutiquen sowie traditionelle Tavernen und verlockende Restaurants mit Aussicht. Indem Sie einfach die versteckten Pfade und Treppen erkunden, können Sie auf viele unerwartete Kleinode im Dorf stoßen.

 

Eines der Dinge, die Sie vielleicht nicht über Oia wissen, ist, dass es die Heimat von Atlantis Books ist, das dafür bekannt ist, einer der besten und liebenswertesten unabhängigen Buchhandlungen der Welt zu sein. Diese schrullige Buchhandlung, die oft als Hobbit-Höhle oder literarische Oase bezeichnet wird, ist ein Paradies für Buchliebhaber, das vor Charme strotzt und voller Lesestoff aller Art ist.

 

Wollen Sie das bezaubernd Dorf Oia auf Ihre To-do-Liste setzen? Gut! Dann müssen Sie jetzt nur noch Ihre Kreuzfahrt auf die ganz besondere Insel Santorini buchen.